Archiv für Oktober 2012

Da simmer dabei…

Die neue Saison wirft ihre Schatten voraus und wer macht jetzt alles mit? Nichts genaues weiß man, aber es kursieren tonnenweise Gerüchte, sogar von einem Einstieg der von Felix Magath trainierten B-Mannschaft des FC Chelsea war zuletzt zu lesen (ist aber wohl ein Gerücht, da die Übergepächskosten für die Medizinbälle deren Budget sprengen würden und die Stadt SB sich nicht bereit erklärt hat, einen Hügel der Leiden neben die HBK zu bauen) Falls am Donnerstag doch nicht alle Mannschaften jemanden schicken sollten, wäre es vielleicht ganz sinnvoll, hier schon zu klären, wer jetzt nächste Saison sicher dabei ist. Deshalb mach ich jetzt mal den „Da simmer dabei…“-Thread auf. Also, meldet euch!
Soccas – dabei!!

Stammtisch

Nächster Ligastammtisch am 01.11.2012 um 20.00 Uhr im Bingert
Tagesordnungspunkte:
- Ligastart mit Blockspieltag noch dieses Jahr?
- Wer macht überhaupt mit?
- Saison mit oder ohne Playoffs?
- Muss Götze den machen?

Wäre cool, wenn jede Mannschaft jemanden schickt.

Die Putschisten.

Meister 2011/12 SOCCA JUNIOR s

Photobucket

Photobucket
Photobucket

Photobucket
Photobucket
CIMG2628
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Photobucket
Photobucket
Photobucket
CIMG2609
Roter Stern – Ede 0:8

14:30 Fleur – 52 er
Fleur (frz. Blume) – Leipziger 52 7:3 (2:1)

Zum Saisonfinale standen sich diese beiden Teams vor stattlicher Kulisse zum ersten mal in der Liga gegenüber. Etwas über das gelbe Spitzenteam L52 aus der Uckermark – oder wars die Lausitz ? – zu sagen, erübrigt sich – siehe Tabelle und Trophäenlagerhalle.

Fleur spielen auch einen gepflegten Ballon und könnten bei mehr absolvierten Spiele auch mehr Punkte auf dem Konto haben, sind aber immer wieder zwischendurch mit Blümchen (Jasmin Wagner „HERZ an HERZ“ Anm.d.Red.) auf Welttournee.

Beide Teams begannen furios und überbrückten schnell das Mittelfeld , um in den gegnerischen Strafraum vorzudringen. Die Torleute hatten von Beginn ausreichend zu tun und wirkten beide sehr sicher. Beste Chancen wurden allerdings zunächst hüben wie drüben regelrecht versiebt, bis Mrs. chef d`equipe im Abwehrzentrum der L52, natürlich geblendet von der tiefstehenden Sonne, statt gegen den Ball in den Boden trat und der Stürmer von Fleur dankend sicher einnetzte – 1:0.

Die Leipziger Fans, eine Char von Halblingen, skandierten daraufhin treffend: “ Zuuufall, lächerlich, noch einmal passiert das nicht !! “

Das 2:0 erinnert etwas an Schlammcatchen, verwickelt darin Abwehrspieler und Torhüter der L52 und ein blumiger Stürmer, der auf dem Boden liegend, nach reichlich Gestochere letztendlich vollendete. „Zuuufall, lächerlich…..“ :-)

Etwas angenervt von der eigenen Dappigkeit zeigte der Liga-Dino dem Jungvolk dann aber sowas von postwendend was Spülkultur ist. Herrlicher langer Ball aus dem Abwehrzentrum mitten ins Herz der Blumenwehr, wunderbare Direktabnahme – Anschlusstreffer zum 2:1. Kurz vor der Halbzeit tauchte dann wie aus dem Nichts ein Leipziger völlig frei vor dem Fleurkeeper auf, der nervenstark parierte. Pausentee.
Photobucket
In Durchgang zwei ließen sich die Leipziger zunächst nicht mehr überrumpeln, bis Mr. Pattex von Fleur die Bühne betrat. Den Ball am Füßchen klebend, spazierte er sehenswert fast durch die komplette Hintermannschaft und schloss sicher zum 3:1 ab. Kein Zuufall, sondern einfach nur geil !

Ziemlich schnell folgten sodann das 4:1 und 5:1, natürlich alles wieder Zuuufall :-) , bis die Leipziger das heiss ersehnte 5:2 machten. Ihr Traumergebnis, denn wenn ein 52er mit 5:2 verliert, bekommt er im Fußballhimmel jeden Tag 52 Wackelpudding ! Und was macht Fleur ? Das 6:2 ! Halten wir hier doch mal inne und fragen uns, wo der Respekt vorm Alter bleibt ? 7:2 ! Und der Generationenvertag ? Ach sch… drauf ! Endstand 7:3.

Fleur war einfach besser an diesem Tag und in dieser Besetzung einer der Favoriten für die nächste Saison.

Danke für das faire Spiel und die geile Saison!

52 Grüße

Willi

Horst – Socca

Eckschwalben – Nilles 2:5

17:00 Flunkyball : JSG Kirkel ABGESAGT! jsg kirkel hat sich leider komplett abgemeldet!

Der Putsch

Der Putsch Saabrücken, Bingert, 11.10.2012

Das Protokoll

Anwesend: Müller, Grenner, ex-Präsident, Putschist, Franzose, Jamabala Joe, Ecklisch Bucklisch, Rote Pistole

Top 1:

Es wird am Samstag mit Trauerflor gespielt, in Gedenken an Simon gibt es auch eine Schweigeminute.

Top 2:

Prost, das Bier schmeckt, die Erdnüsse auch, danke Ande, danke Rex Rotari!!

Top 3:

Die Bunte Liga Köln lädt die Bunte Liga Saarbrücken nach Hamburg ein, womöglich zu einem Turnier.

Crosscheck mit Carlos, Hamburg-Experte

Top 4:

V.Müller die Pfeife, kauft Bier, somit ist die Versorgung am Blockspieltag gesichert!

Top 5:

Bingert Info Teil 1: DJ-Set Up steht, 50 Liter Freibier (edles Zwickel), Deko noch offen, das sind die Fakten

Top 6:

Am Samstag werden einige ausgewählte Spiele gescreent mit Ton und HDMI Format!!! Strengt euch also an, ihr Luschen!!

Top 7:

Fussballhure Volker

Top 8:

Ab sofort ist das Transferfenster geöffnet!! Alles ist möglich

Top 9:

Eckschwalben ziehen nächste Saison Socca Juniors Hosen aus! Es riecht sehr stark nach einer derben Klatsche, inklusive Wimpeltausch

Top 10:

Untersuchungsausschuss gefordert, für den Putsch

Top 11:

Der Kassenwart wurde live dazugeschaltet, nach einem kurzen Blick in die prall gefüllte Kasse war klar, sie könnte noch praller sein, hätten alle Team bezahlt. Wir wollen keine IWF oder ein Rettungsschirm, aber wir haben unser Griechenland und Spanien:

- KFK

_ Flunkyball

also los, bewegt euch!

Top 12:

Wer zum Teufel sind die Marokkaner!!

Top 13:

Neue Bunte Liga Saison schließt sich nahtlos an die alte an! Anmeldung nicht vergessen! Auch die Anzahl der Blockspieltage erhöht! Konzept wird noch ausgearbeitet und zum nächsten Stammtisch vorgestellt.

Top 14

Bingert Info Teil 2: Live Music evtl. geplant, wie gesagt alles ist möglich

Top 15:

Bildhauer, Choreograph und Lehrer Grenner übernimmt die Pokal-Gravur!!

Die Wahrscheinlichkeit das dieser Pokal unbeschadet in den Sonntag kommt ist sehr sehr niedrig, vergleiche hierzu Voyeur Cup 2012 Feier im Eckle.

Top 16:

Der Bauch ist rund!! Die Runde hat sich einstimmig auf diesen Namen geeinigt: Esmeralda villa Lubos Maus!

Top 17:

Der ex-Präsident sieht sehr traurig aus, eine leichte Brise der Melancholie schwappt über… Ach ja… es waren schon schöne 5 Jahre!!! Danke Mr. Präsident!!!

Top 18:

Bucklisch ist nicht Berthold!!

Gruß ,- die rote pistole

Photobucket
+ DJ ROTE PISTOLE AKA DER TÜRKISCHE KREISEL AKA HÜSSINHO

Plakat von Ede Eckschwalbe

BLOCKSPIELTAG AM 13.10. – hbk

13:00 Roter Stern – Ede
14:00 KFK Meier : Lok Lebach
15:00 Fleur – 52 er
16:00 Horst – Socca

17:00 Flunkyball : JSG Kirkel ABGESAGT! jsg kirkel hat sich leider komplett abgemeldet!

Simon

Simon hat sich am Samstag das Leben genommen. Die Beerdigung ist am Freitag 14:00 uhr
Ruheforst Losheim.
Es fahren einige Leute aus SB hin – vielleicht will ja noch jemand mitfahren. Kontakt: Eckschwalben (sgrenner@arcor.de).

Photobucket