BOLZ FIRST. THINK LATER.

Jsg Kirkel vs. Horst 4:5
Sonntag 6.11.2011 15.00 Uhr-> Rasenplatz in Limbach
Spielbericht
14:00 Uhr Treffpunkt Tanke in der Mainzer. Horst und der dazugehörige Fan-Tross machen sich auf den Weg ins schöne Limbach. Dort hatte die JSG Kirkel geladen, um bei sonnigem Wetter mal auf gepflegtem Grün zu kicken. Daraus wurde zwar leider nix, weil so ne Kicktruppe den Platz besetzt hatte.
Aber egal, die Kirkeler haben noch Alternativen: Ab ins Waldstadion nach Altstadt. Nach kurzem Aufwärmen beginnt der Kick und der war super spannend. Die Smarty-Cup Final-Gegner schenkten sich nichts. JSG wollte die Revanche und begann furios mit dem 1:0. Horst gab sich nicht auf und glich aus. Danach verflachte der Kick etwas, aber immerhin fielen noch je ein Tor für jede Mannschaft: den Zuschauern wurde was geboten.
Nach der Pause dann Horst stärker und torgefährlich. Aber auch die Kirkeler machten noch ein paar Buden. Sogar der Mann mit den roten Schuhen traf noch für die JSG. Horst verstand es jedoch geschickt, immer ein Tor mehr zu machen als der Gegner. Endstand dann 5:4 für Horst. Auswärtssieg in einem bis zu letzt spannenden und sehr fairen Spiel mit vielen Toren.
Doch das wichtigste Fazit: Lass die Kirkeler mal nen Blockspieltag auf ihrem schönen Rasenplatz organisieren, wir kommen gerne noch mal. Aber vorher bitte der Dorfjugend von Limbach Bescheid sagen.
Grüße
Jörg

FKK – Ballblumen2:4
Sonntag, 6.11 15:30 uf m Kieselhumes

Flunkyball vs. Roter Stern 3:1
Sonntag, 6.11. 15:30h -> Kulinarisches Stadion

Leipziger 52 – Uschis3:0 (2:0)
Mittwoch, 9.11. 20:30h Ilona-Park in Dudweiler
***Leiftigga***Leipziger cremen Uschis ein***Leiftigga***
Bei spätsommerlichen Temperaturen im Leipziger Zentralstadion gastierte heute Abend die Betriebsmannschaft der Uschi-Glas-Hautcreme-Manufaktur. Als Uschi Gas vor Jahren den Schadenersatzprozess gegen Guido Westerwelle verlor (er hatte dem Gericht glaubhaft gemacht, das er erst Akne bekam, als er Uschis Creme benutzte), bekam sie zur Auflage ihre besten Cremeverkäufer in einer Fußballmannschaft zu resozialisieren. Da die Creme mittlerweile auch auf der Dopingliste steht, mussten die von den Uschis mitgebrachten Fässer zu bleiben. Allerdings eignet sich die Creme auch hervorragend zur Felgenreinigung und kann bei Wichtel von den Uschis günstig bezogen werden.Zum Spiel…
Der in blauen Jerseys angetretene Gast übernahm von Anpfiff an die Initiative und spielte keineswegs wie ein Tabellenletzter. Der Torwart der Leipziger entschärfte sogleich einige gute Möglichkeiten der Uschis, die die Freiräume in der Leipziger Abwehrregion mit ihrem schnellen Jungvolk im Angriff gerne nutzten. Da beide Mannschaften mit 8 Feldspieler antraten, wurde das Spielfeld verbreitert !! und war fast quadratisch, was insbesondere bei den Leipziger Stürmern etwas zur Verwirrung führte. Statt auf die Flügel auszuweichen (vielleicht war es dort zu einsam oder zu dunkel?), standen sich zuweilen 3 Mittelstürmer gegenseitig auf den Füßen. Trotzdem gelangen dem Gastgeber – jeweils nach reichlich Gestochere – 2 Tore in Halbzeit eins, was den weiter munter angreifenden Uschis verwehrt blieb. Die an diesem Abend diskussionsfreudigen Leipziger einigten sich in der Halbzeitbesprechung dann auf einen Abwehr/Angrifftausch, was – genau wie beim Frauentausch auf RTLII – gar nix brachte und ihr Spiel noch schlechter wurde. Die Uschis sahen auch nicht mehr so frisch aus wie in der ersten Habzeit, sodass hüben wie drüben nur noch wenige gute Torchancen erspielt wurden. Ein Tor sollte noch fallen, allerdings nicht mehr für die Uschis, die einen Teffer an diesem Abend wirklich verdient hatten.
Willi52

S T A M M T I S C H
Donnerstag, 10.11. 20:15h – Gasthaus Bingert
* nächster Blockspielsamstag
* Weihnachtsfeier
* Bierle trinken
* Trash Talk
* Kritik


22 Antworten auf „BOLZ FIRST. THINK LATER.“


  1. 1 Wichtel 03. November 2011 um 18:39 Uhr

    Wer sind jetzt FKK und Ballblumen?

    Wichtel

  2. 2 rivolko 04. November 2011 um 9:56 Uhr

    Wichtel du geiler,
    Fkk sind die nudisten aus dem charakterklub.
    Pardon, karottenclub…neeee, och nich.
    Karate.
    Ballblumen die U21 aus dem fleur de biere.
    Verstehscht, alder?!
    Gruß,
    Konvolzius

  3. 3 Sven jsg kirkel 04. November 2011 um 21:33 Uhr

    Sonntag 6.11.2011 15.00 uhr
    Jsg kirkel vs. Horst auf dem Limbacher rasenplatz

  4. 4 sven(jsg kirkel) 05. November 2011 um 11:48 Uhr

    sonntag 6.11.2011 15 uhr

    Jugend sauf gemeinschaft kirkel vs. horschd
    im limbacher zentral stadion

  5. 5 rivolko 05. November 2011 um 14:30 Uhr

    KFK vs. Fleur aufm Kieselhumes
    15:30.
    Basta

    Gruß,
    V

  6. 6 Rück'n'Stück 05. November 2011 um 21:04 Uhr

    tach,

    buntes kicken moin um 13:30 oder 14 uhr?
    wär jmd am stizzl?

    vg,
    alex

  7. 7 Wichtel 06. November 2011 um 3:46 Uhr

    @rivolko

    ??????????????????????????????????

    Wichtel

  8. 8 Elfenmichel 06. November 2011 um 18:20 Uhr

    E R G E B N I S D I E N S T :

    Flunkyball vs. Roter Stern 3:1

  9. 9 KFKristof 06. November 2011 um 22:50 Uhr

    E R G E B N I S D I E N S T :

    KFK vs. Fleur 2:4

  10. 10 Jörg 07. November 2011 um 0:41 Uhr

    Spielbericht
    JSG Kirkel gegen Horst
    14:00 Uhr Treffpunkt Tanke in der Mainzer. Horst und der dazugehörige Fan-Tross machen sich auf den Weg ins schöne Limbach. Dort hatte die JSG Kirkel geladen, um bei sonnigem Wetter mal auf gepflegtem Grün zu kicken. Daraus wurde zwar leider nix, weil so ne Kicktruppe den Platz besetzt hatte.
    Aber egal, die Kirkeler haben noch Alternativen: Ab ins Waldstadion nach Altstadt. Nach kurzem Aufwärmen beginnt der Kick und der war super spannend. Die Smarty-Cup Final-Gegner schenkten sich nichts. JSG wollte die Revanche und begann furios mit dem 1:0. Horst gab sich nicht auf und glich aus. Danach verflachte der Kick etwas, aber immerhin fielen noch je ein Tor für jede Mannschaft: den Zuschauern wurde was geboten.
    Nach der Pause dann Horst stärker und torgefährlich. Aber auch die Kirkeler machten noch ein paar Buden. Sogar der Mann mit den roten Schuhen traf noch für die JSG. Horst verstand es jedoch geschickt, immer ein Tor mehr zu machen als der Gegner. Endstand dann 5:4 für Horst. Auswärtssieg in einem bis zu letzt spannenden und sehr fairen Spiel mit vielen Toren.
    Doch das wichtigste Fazit: Lass die Kirkeler mal nen Blockspieltag auf ihrem schönen Rasenplatz organisieren, wir kommen gerne noch mal. Aber vorher bitte der Dorfjugend von Limbach Bescheid sagen.
    Grüße
    Jörg

  11. 11 KFKristof 07. November 2011 um 10:39 Uhr

    Das Ergebnis KFK-Fleur wurde falsch übernommen. Der KFK hat leider verloren!

  12. 12 orti jr. 07. November 2011 um 16:22 Uhr

    An die Eisenbahner!
    Hatte euch vor ein paar Tagen mal ne mail wegen Termin für unser Spiel

    LOK Lebach vs Socca ICE

    geschickt. Vorschlag wäre Sonntag 13.11 um 14 uhr.

    Wie siehts aus?

    Gruß mim Fuß

  13. 13 Elfenmichel 07. November 2011 um 20:40 Uhr

    Spiel Leipziger vs. Roter Stern am 30.11.

    Könnte sich jemand (Robin, Michael oder sonst wer :-) )von den Leipzigern bei mir melden, um diesen Termin festzuklopfen:

    Dinloth[at]taurestel.de

    Ich hab nur die Adresse von Carlos.

    Grüßle,

    Michel

  14. 14 Rück\'n\'Stück 08. November 2011 um 13:06 Uhr

    tach orti,

    schreib einfach an gadget äth gmx.net.
    sascha ist demnächst sowieso in urlaub.
    ich habe gerade erst gestern eine doodle-umfrage für die nächsten wochen gestartet und sämtliche mittwoche, samstage und sonntage einbezogen. allerdings immer uhrzeiten zur halben stunde, aber da finden wir schon was. bis dato gibt es aber schon einige absagen, so dass es schwierig werden könnte, vor allem, wenn ihr nur sonntags könnt …

    zum jetzigen zeitpunkt kann ich nur sagen: „ich mache keine voraussagen und werde das niemals tun“ (paul gascoigne)!!!

  15. 15 manunho 09. November 2011 um 13:13 Uhr

    hallo, elfenmichel. gib ich dich meine adr. noch: privolnoje@gmx.de
    mittwoch, der 30.11. wenn ihr nach dudweiler kommt geht bestimmt. von uns sind immer leutchen da. und wenn nicht wird aufgestockt. alles klar?

  16. 16 Wichtel 09. November 2011 um 16:32 Uhr

    @ Flunkyball
    Was ist mit unserem Termin am 16.11. 20.00h du wolltest dich doch bei mir melden.

    Wichtel von de Uschis

  17. 17 Wichtel 09. November 2011 um 16:38 Uhr

    An Alle :

    Die Uschis gehen nach dem Spiel gegen Flunkyball

    am 16.11. 20.00h Kieselhumes in die Winterpause

    und nehmen dann erst wieder ab März 2012 Termine an.

    Wichtel von de Uschis

    PS :
    Wir hoffen daß alle gut und gesund über den
    Winter kommen.

  18. 18 Elfenmichel 09. November 2011 um 20:50 Uhr

    @ manunho:

    genau an diese Adresse hatte ich Dir geschrieben (4.11.), aber bisher noch keine Antwort bekommen. Aber Robin hat ja inzwischen reagiert und das Spiel ist beschlossene Sache.

    @ alle:

    mit den Spielen gegen Fleur am Sonntag und gegen L52 am 30.11. geht auch der Rote Stern mit 6 Spielen in die Winterpause

  19. 19 Willi52 10. November 2011 um 0:17 Uhr

    ***Leiftigga***Leipziger cremen Uschis ein***Leiftigga***
    Leipziger52 – Uschis 3:0 (2:0)

    Bei spätsommerlichen Temperaturen im Leipziger Zentralstadion gastierte heute Abend die Betriebsmannschaft der Uschi-Glas-Hautcreme-Manufaktur. Als Uschi Gas vor Jahren den Schadenersatzprozess gegen Guido Westerwelle verlor (er hatte dem Gericht glaubhaft gemacht, das er erst Akne bekam, als er Uschis Creme benutzte), bekam sie zur Auflage ihre besten Cremeverkäufer in einer Fußballmannschaft zu resozialisieren. Da die Creme mittlerweile auch auf der Dopingliste steht, mussten die von den Uschis mitgebrachten Fässer zu bleiben. Allerdings eignet sich die Creme auch hervorragend zur Felgenreinigung und kann bei Wichtel von den Uschis günstig bezogen werden.Zum Spiel…
    Der in blauen Jerseys angetretene Gast übernahm von Anpfiff an die Initiative und spielte keineswegs wie ein Tabellenletzter. Der Torwart der Leipziger entschärfte sogleich einige gute Möglichkeiten der Uschis, die die Freiräume in der Leipziger Abwehrregion mit ihrem schnellen Jungvolk im Angriff gerne nutzten. Da beide Mannschaften mit 8 Feldspieler antraten, wurde das Spielfeld verbreitert !! und war fast quadratisch, was insbesondere bei den Leipziger Stürmern etwas zur Verwirrung führte. Statt auf die Flügel auszuweichen (vielleicht war es dort zu einsam oder zu dunkel?), standen sich zuweilen 3 Mittelstürmer gegenseitig auf den Füßen. Trotzdem gelangen dem Gastgeber – jeweils nach reichlich Gestochere – 2 Tore in Halbzeit eins, was den weiter munter angreifenden Uschis verwehrt blieb. Die an diesem Abend diskussionsfreudigen Leipziger einigten sich in der Halbzeitbesprechung dann auf einen Abwehr/Angrifftausch, was – genau wie beim Frauentausch auf RTLII – gar nix brachte und ihr Spiel noch schlechter wurde. Die Uschis sahen auch nicht mehr so frisch aus wie in der ersten Habzeit, sodass hüben wie drüben nur noch wenige gute Torchancen erspielt wurden. Ein Tor sollte noch fallen, allerdings nicht mehr für die Uschis, die einen Teffer an diesem Abend wirklich verdient hatten.
    Willi52

  20. 20 Wichtel 10. November 2011 um 0:42 Uhr

    @Willi 52

    Eifach klasse

  21. 21 Dick Advocaat 10. November 2011 um 13:22 Uhr

    schöner leiftigga, leider nicht vollständig. nachdem willi52 das zentralstadion verließ um leif zu tiggan ging das spiel noch weiter wie von willi52 beschrieben aber mit zwei toren der uschis und dem letzten tor von ali zum abpfiff.
    ergebnis somit 4:2 nach verlängerung.
    52!

  22. 22 manunho 11. November 2011 um 18:29 Uhr

    und außerdem spricht man dann gerne von einer „geschlossenen mannschaftsleistung“. sei man nicht so negativ, du erzwilli!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.